13
Mai

Schweden: Glücksspiel wächst im ersten Quartal 2019 weiter

Schweden: Glücksspiel wächst im ersten Quartal 2019 weiter

Schweden hat einen neuen Bericht veröffentlicht, welcher die positive Entwicklung des regulierten Glücksspiels aufzeigt. Online und offline zusammengenommen, erzielte die Branche umgerechnet 559 Millionen Euro im ersten Quartal 2019. Hierfür hat die zuständige Behörde Spelinspektionen eine Hochrechnung der Steuerabgaben gemacht. Kleine Nachjustierungen sind deshalb noch möglich. Doch schon jetzt zeichnet sich ein positiver Trend für das laufende Jahr ab.

Glücksspiel-Affiliates profitieren vom Wachstum

Wer den schwedischen Markt mit entsprechenden Partnerprogrammen anvisiert, sollte dies weiter tun. Die Zahlen zeigen, dass der regulierte Glücksspielmarkt Nettoeinnahmen (Spielereinsätze abzüglich Gewinne) in Höhe von 3,5 Mrd. SEK erzielte. Dies ist zwar höher als die im April gemeldeten 3,3 Mrd. SEK, beinhaltet aber auch Glücksspiele auf Schiffen.

Das staatliche Lotterie- und Glücksspielautomaten-Monopol von Svenska Spel erzielte im ersten Quartal einen Umsatz von 1,4 Mrd. SEK. Weitere 234 Mio. SEK stammten aus dem landbasierten Casino-Geschäft.

Spiele für wohltätige Zwecke und andere nationale Lotterien steuerten zusätzliche 838 Mio. SEK bei.  Regionale Angebote, bspw. kommerzielle Spiele in Restaurants, trugen im ersten Quartal 46 Mio. SEK bei. Für gemeinnützige Bingospiele lagen keine Zahlen vor. Auch Einnahmen von nicht lizensierten Betreibern fehlten.

Stabiler Aufwärtstrend

Ein direkter Vergleich mit dem Vorjahr ist zwar nicht möglich, die Zahlen deuten jedoch darauf hin, dass es Schweden gelingt, die Spieler auf legale Angebote zu lenken. Die Gesamtsumme von 6,0 Mrd. SEK für den regulierten Markt liegt höher als im ersten Quartal 2018 (5,6 Mrd. SEK). Für diesen Zeitraum stammten 4,1 Mrd. SEK aus dem regulierten Markt, weitere 1,6 Mrd. SEK von internationalen Anbietern.

Bis Anfang Mai 2019 hatte Spelinspektionen an 123 Lizenzen an 78 Unternehmen vergeben. Die Zahl der selbstausgeschlossenen Spieler lag bis dahin bei knappen 33.000. Ende März waren es noch 29.975.

Tags: , ,

Trackback from your site.

Leave a comment

Social Bookmarks

facebook LinkedIn XING Google+

Contact us

LuckyLabz
3 Ekzarh Yosif Sq.
Varna 9000
Bulgaria

Tel: 0049 / 40 8740 8251
Tel: 00359 / 52 919 519

Kontaktformular
Zur Werkzeugleiste springen