LuckyLabz Forumsbeiträge

07
Mrz

Rafi Ashkenazi sieht großes Potential in Großbritannien

Written by LuckyNewz. Posted in Poker News

Rafi Ashkenazi sieht großes Potential in Großbritannien

Vor kurzem hat die Stars Group Inc. das britische Glücksspielunternehmen Sky Betting and Gaming (SBG) übernommen. Dieser Schritt kam innerhalb eines turbulenten Jahres. Immerhin sehen sich alle Anbieter in Großbritannien mit strengeren Auflagen konfrontiert. Vermutlich wird die UK Gambling Commission die Regeln noch weiter verschärfen. Doch Stars Group CEO Rafi Ashkenazi blickt optimistisch in die Zukunft.

Die richtige Zeit für mehr Marktanteile

Das vergangene Jahr läutete höhere Auflagen im Glücksspielsektor ein. Viele Anbieter haben deshalb ihre Prognosen gesenkt. Doch Ashkenazi behält einen positiven Ausblick. „Wir sind recht gut aufgestellt und sehr zuversichtlich, dass sich weitere Marktanteile in UK holen lassen. Wir rechnen mit einem zweistelligen Wachstum in 2019“, so Ashkenazi.

Weiterhin spricht er von einer guten Basis mit einem signifikanten Kundenstamm. Darauf werde man aufbauen, um noch schneller in Großbritannien zu wachsen. Mit den Synergieeffekten durch die SBG-Akquisition, will die Stars Group bis zu 60 Millionen Dollar an zusätzlichen Vorteilen erwirtschaften.

„SBG ist sehr darauf konzentriert, die Produktentwicklung und Produkt-Roadmap von The Stars Group Inc. Sie sind im Rahmen ihrer Philosophie sehr kundenorientiert und entwickeln ständig innovative Produkte, um den Marktanteil weiter auszubauen. Das Fundament, das von den SBG-Mitarbeitern geschaffen wurde, erlaubt es uns relativ einfach den Marktanteil weiter auszubauen.“

Lizenzen in 21 Ländern

Die vergrößerte Stars Group betreibt jetzt mehrere Marken und Produkte in 21 regulierten Märkten. Das Unternehmen rechnet damit, im Laufe des Jahres Lizenzgebühren in Höhe von 85 Millionen US-Dollar zu zahlen. Denn Großbritannien plant die Besteuerung von Online Glücksspielen auf 21% anzuheben. Ab dem 1. April 2019 tritt diese Anpassung in Kraft.

Ashkenazi schlussfolgerte: „In Großbritannien wächst unser SBG-Geschäft weiter und baut seine starke Marke, Produktkompetenz und schnelle Innovation aus. Wir konnten im vierten Quartal eine deutliche Verbesserung der Wachstumsraten feststellen, da einige der neuen Innovationen an Fahrt gewannen.“

2019 begann mit einer starken Dynamik und Ashkenazi ist zuversichtlich, die gesteckten Ziele zu erreichen.

07
Mrz

William Hill fokussiert seine Pläne in Malta

Written by LuckyNewz. Posted in Glücksspiel News Business & Affiliate

William Hill fokussiert seine Pläne in Malta

Vermutlich spielt auch der nahende Brexit eine Rolle dabei. William Hill hat angekündigt, dass der Buchmacher eine neue Zentrale auf Malta einrichten wird. Von dort aus will man die Geschicke verschiedener Marken leiten. Dieser Entschluss kam nach der zuletzt übernommenen Mr. Green Unternehmensgruppe. Um die geht es in Malta auch hauptsächlich. Dazu kommen RedBet und andere Domains, welche William Hill übernehmen wird.

Ein großer Malta-HUB für europäische Geschäfte

Das auf Malta stationierte Unternehmen wird von Patrick Jonker, William Hills International Managing Director, geleitet. Er kommt in die Position als CEO bei Mr Green Malta. Es wird eine Zusammenführung mit dem bestehenden Führungsteam auf der Insel geben.

„Mr Green ist ein erfolgreiches Unternehmen und ich freue mich darauf, mit dem Team zusammenzuarbeiten, um das Wachstumspotenzial unserer führenden Marken und Produkte zu maximieren“, erklärte Jonker.

Um die Übernahme der MRG-Gruppe abzuschließen, teilt William Hill auch mit, dass Per Norman, Chief Executive der MRG, das Executive-Team von Mr. Green verlassen wird. Kürzlich kam es zum Delisting von MRG an der Stockholmer Nasdaq-Börse. William Hill wird jedoch weiterhin von der Erfahrung und Expertise von Per Norman als Vorsitzender des Joint Ventures GLHF.gg profitieren, das sich auf den schnell wachsenden eSports-Markt konzentriert.

Eine logische Strategie

„Die Strategie und Logik der Akquisition liegen auf der Hand. Starke Marken sind die Voraussetzung für den zukünftigen Erfolg. Ich freue mich sehr, dass ich mich mit der William Hill-Gruppe in GLHF beschäftigen kann“, meinte Norman.

Wie bereits in früheren Mitteilungen kommuniziert, wird die erweiterte Konzernstrategie von Ulrik Bengtsson geleitet. Der ehemalige Vorstandsvorsitzenden von Betsson AB wird als Chief Digital Officer eingesetzt.

Bengtsson kommentierte die neuen Pläne wie folgt: „Wir nehmen nur kleine Änderungen vor, aber ansonsten möchten wir, dass Mr Green weiterhin das tut, was er am besten kann.“ Ihm geht es auch um internationales Wachstum. „Wir freuen uns sehr, dass die Gruppe weiterhin von den Erfahrungen von Per Norman und Jesper Kärrbrink in aufregenden Joint Ventures im Bereich Esport und Spielentwicklung profitieren wird. Patrick Jonker wird das Malta-Team leiten, um internationale Wachstumschancen zu nutzen“, führte Bengtsson fort.

05
Mrz

Brexit zwingt GVC zu neuen Standorten

Written by LuckyNewz. Posted in Glücksspiel News Business & Affiliate

Brexit zwingt GVC zu neuen Standorten

Die Verhandlungen zwischen Großbritannien und der Europäischen Union laufen noch. Allerdings bleibt den beiden Parteien nur noch etwas mehr als drei Wochen Zeit. Dann muss das Vertragswerk zum Brexit stehen oder auch nicht. Der GVC Holdings ist dies alles zu ungewiss. Sie plant jetzt schon ihren Umzug nach Malta und Irland.

Strategie für Europa benötigt neue Standorte

Vermutlich gab der Brexit nur noch den letzten Anstoß dazu. Unabhängig davon, ob sich UK und EU einigen können, scheint die GVC sowieso neue Standorte anzustreben.

In seinem Jahresbericht erklärte das Glücksspielunternehmen: „Aus rechtlichen und regulatorischen Gründen müssen die Konzernunternehmen, die unseren Kunden in der EU unser Glücksspielangebot anbieten, in einem EU-Mitgliedstaat gegründet und lizenziert werden.“ Weshalb eine Regulierung durch die Malta Gaming Authority (MGA) angestrebt wird.

„Zweitens müssen die Server, auf denen unsere Online-Glücksspielplattform gehostet wird, gemäß den Bestimmungen einiger EU-Länder in einem EU-Mitgliedstaat liegen.“ Zu diesem Zweck sollen Pläne umgesetzt werden, mit deren Hilfe Teile der Servertechnologie nach Irland verlagert werden.

Die europäischen Einzelhandelsgeschäfte der Gruppe verzeichneten im letzten Jahr ein Wachstum von 16 Prozent beim Netto-Gaming-Umsatz. Die Gruppe verzeichnete ein Wachstum in allen Regionen. In Anbetracht der laufenden Diskussionen über den Brexit-Prozess. Mit der Frist zum Monatsende, ist es nicht überraschend, dass die GVC sich neu organisieren muss. Andernfalls dürfte man nicht mehr die europäischen Kunden bedienen.

Hauptquartier bleibt in Gibraltar

Obwohl große Teile seiner Geschäftstätigkeit nach Irland und Malta verlagert werden, bleibt der GVC-Hauptsitz in Gibraltar. Weshalb die Angestellten keine nennenswerten Auswirkungen der Neustrukturierung spüren werden, heißt es.

04
Mrz

CasinoClub schickt Spieler nach Köln & Paris

Written by LuckyNewz. Posted in Casino News

CasinoClub schickt Spieler nach Köln & Paris

Affiliate-Partner vom CasinoClub können ab heute eine neue Aktion bewerben. Dabei gibt es zunächst eine Reise nach Köln zu gewinnen. Beim dortigen Masters-Event erhält ein Spieler die Deluxe-Reise nach Paris. Zwischendurch geht kaum jemand leer aus. Cash- und Trostpreise sind bei dieser Promotion genügend vorhanden.

Die Teilnahme am Master-Punkterennen

Für jeden Euro an Einsatz, erhält der Nutzer genau einen Master-Punkt. Mindestens zehn Stück sind davon notwendig, um sich für einen der Trostpreise zu qualifizieren. Wobei alle nach dem ersten Platz in der Rangliste streben. Denn dann geht es nach Köln, um an dem Live-Roulette-Turnier teilzunehmen. Neben der Reise nach Paris, vergibt der CasinoClub dort noch 7.000 Euro in Cashpreisen.

In Paris angekommen, erfolgt für den Glückspilz die Teilnahme an einem weiteren Roulette-Turnier. Jedoch gewinnt der beste Spieler dort stolze 25.000 Euro. Insgesamt stehen Cashpreise im Wert von 48.000 Euro bereit.

Kurz-Check zum Master-Punkterennen:

  • Spieler müssen sich auf der Aktionsseite registrieren, um Punkte sammeln zu können
  • Anmeldung ist seit dem 1. März 2019 möglich
  • Das Punkterennen beginnt am 15. März und geht bis zum 26. März
  • 1€ Umsatz = 1 Master-Punkt

Hinweis: Alle Blackjack-Varianten sind von dieser Aktion ausgeschlossen. Auch sonst lohnt sich ein Blick in die Teilnahmebedingungen.

Auf nach Paris

Vom 26. bis 28. April 2019 wird das Event zur Qualifikation in Köln abgehalten. Wer dort alles abräumt, darf mit einer Begleitperson nach Frankreich reisen. Der Luxusurlaub findet im November statt.

Affiliates können sich den 20. März als Besonderheit vormerken. An diesem Tag gibt es dreimal so viele Master-Punkte auf ausgewählte Spiele („Slot-Neuheiten“).

Auf die Trostpreise geht der CasinoClub nicht weiter ein. Aus den Teilnahmebedingungen lässt sich erkennen, dass es Boni und Freispiele sein werden. Diese unterliegen dann gesonderten Regeln zum Mindestumsatz. Alle Trostpreise werden 72 Stunden nach Aktionsende den Konten gutgeschrieben.

27
Feb

Niederlande: 1xBet muss €400.000 Strafe zahlen

Written by LuckyNewz. Posted in Sportwetten News

Niederlande: 1xBet muss €400.000 Strafe zahlen

Ein teures Urteil für den internationalen Wettanbieter 1xBet. Die niederländische Glücksspielbehörde Kansspelautoriteit (KSA) hat entschieden, dass der Buchmacher eine Strafe von 400.000 Euro zu zahlen hat. Ein Bußgeld, welches darauf basiert, dass 1xBet die Kunden des Landes ohne Lizenz ansprach.

Angebote in Landessprache gefunden

Die Geldbuße bezieht sich auf die Unternehmen, die hinter  1xBet stecken. Damit sind die 1X Corp. N.V. in Curaçao, sowie die in Zypern ansässige Exinvest Limited. Sie sind für den Betrieb der entsprechenden Webseiten zuständig.

In seinem Urteil stellte die KSA fest, dass beide Webseiten von den Niederlanden aus leicht zugänglich waren. Problematisch wurde es dadurch, dass die Portale eine niederländische Version besitzen. Hier kam es also zum direkten Bewerben der Nutzer in deren Landessprache. Obwohl den Unternehmen die entsprechenden Genehmigungen durch die Behörde fehlten.

Sowohl bei 1xBet.com als auch bei xbet-1.com konnten Kunden Einzahlungen über eine niederländisch-spezifische Zahlungsmethode vornehmen. Sie funktioniert nur in Verbindung mit einem niederländischen Bankkonto. Dementsprechend konnten sich die Anbieter nicht herausreden.

Niederlande: Online-Glücksspiele sind illegal

KSA-Vorsitzender René Jansen kommentierte: „Online-Glücksspiele in den Niederlanden sind illegal. Unter den geltenden gesetzlichen Bestimmungen für Unternehmen ist es nicht möglich, eine Lizenz für das Angebot von Online-Glücksspielen zu erhalten.“ Folglich geht die zuständige Behörde hart gegen jene Plattformen vor, welche sich nicht daran halten.

Die Nachrichten folgen auf die Verabschiedung des Remote Gaming Act im Senat des Landes nach einer zweieinhalbjährigen Debatte. Es wird erwartet, dass die Betreiber ab Mitte 2020 Lizenzen für den Betrieb beantragen können.

Eine kürzlich vom Holland Casino durchgeführte Umfrage ergab, dass rund 1,8 Millionen niederländische Bürger zuvor Wetten über illegale Glücksspielseiten abgegeben hatten.

Die KSA hat zuvor erklärt, dass sie unter politischem Druck "unbefugten Betreibern, die Lizenzen beantragen", ablehnen würde. Damit sind jene gemeint, welche zuvor in der Grauzone agierten, welche nicht mehr existiert. Viele Anbieter hatten sich deshalb vorsorglich zurückgezogen und hoffen nun auf eine baldige Lizensierung.

26
Feb

Carnaval Forever Slot von Betsoft erschienen

Written by LuckyNewz. Posted in Casino News

Carnaval Forever Slot von Betsoft erschienen

Affiliate-Partner der Betsoft Casinos können wieder einen neuen Slot bewerben. Er nennt sich „Carnaval Forever“ und spielt auf das große Spektakel rund um die fünfte Jahreszeit an. Heiße Rhythmen, leicht bekleidete Frauen und jede Menge Spaß erwarten die Spieler.

Königin des Karnevals als zentrale Figur

Der Carnaval Forever Slot konzentriert sich auf die atemberaubende Königin. Sie teilt die Massen und bringt Freispiele mit. Wer mehr als drei von ihnen findet, darf sich nach dieser Drehung über 9 Free Spins freuen.

Im Spielautomat zeigt man den fesselnden Geist des Karnevals von Rio de Janeiro. Viele Menschen und verzierte Wagen, die pulsierende Musik und ein großes Publikum: Das alles macht Carnaval Forever aus.

Wie das Festival selbst ist de Slot ein unterhaltsames Spiel, das den Karnevalsgeist auf die Bildschirme transportiert. Die Symbole sind klar, Wilds können in Stapeln erscheinen und Spieler können sich Free Spins jederzeit durch eine Zusatzwette kaufen. Über mehrere Sitzungen hinweg, sammelt der Spieler Münzen ein und kann sich damit ein besonderes Feature freischalten. Mit ihnen sinken nämlich die Kosten der käuflichen Freispiele. Sehr aktive Nutzer können sie sogar gen null senken, so das Versprechen von Betsoft.

„Karneval bringt die Menschen zusammen“

Annamaria Anastasi, Betsoft’s Marketing Director, meint zur Neuerscheinung: „Der Karneval in Rio ist weltweit dafür bekannt, Menschen zusammenzubringen und sie mit der Kraft von Musik und Tanz zu vereinen. Deshalb haben wir uns vorgenommen, dieses Gefühl mit Carnaval Forever wieder rüberzubringen.“

Der Spielautomat wurde in Betsofts plattformübergreifender SHIFT-Umgebung entwickelt. Mit SHIFT 2.0 ist bereits in seine zweite Version verfügbar und garantiert, dass Spieler auf Desktop- und Mobilgeräten das gleiche großartige Gameplay erleben. Die neuen Optimierungen bieten zudem eine intelligente Asset- und Soundqualitätsumschaltung für ein noch flüssigeres Erlebnis. Unabhängig von der Bandbreite oder der Prozessorleistung. Als erstes Universalspiel von Betsoft verbessert Carnaval Forever auch die Audioleistung auf mobilen Geräten erheblich und sorgt so dafür, dass Spieler überall die volle Wirkung ihres reichen Klangbildes spüren.

25
Feb

Yggdrasil veröffentlicht Champions of Rome Slot

Written by LuckyNewz. Posted in Casino News

Yggdrasil veröffentlicht Champions of Rome Slot

Mit Schwert und Schild zur Hand, geht es in das berühmte Kolosseum von Rom. Yggdrasil schickt seine Spieler dorthin, um sich mit den Gladiatoren zu messen. Die Besten unter ihnen erhalten die Chance auf großartige Gewinne. Der Champions of Rome Slot ist ab sofort in allen Online Casinos verfügbar, welche mit Yggdrasil zusammenarbeiten. Doch was macht ihn so unterhaltsam?

Beeindruckende Kulisse, tolle Features

Im Hintergrund sieht man die Tribünen des Kolosseums. In mitten der Arena erscheint der Spielautomat mit seinen Walzen. Muskelbepackte Gladiatoren bewaffnen sich mit Schwert, Keule und Dreizack. Zwischen ihnen sind Münzen aus Bronze, Silver und Gold zu sehen. Ebenso einige tierische Abbildungen, welche auf Steinen verewigt wurden.

Besonderes Augenmerk gilt den Scatter-Symbolen. Es genügt, wenn zwei von ihnen zur selben Zeit zu sehen sind. Im Basisspiel gesellen sich dann vier Wilds dazu. Sie schlagen förmlich auf den Walzen ein. Anschließend werden die gewinnbringenden Kombinationen berechnet.

Zwei Freispiel-Modi

Wenn der Spieler die Freispielrunden mit drei oder mehr Scatter startet, erwartet ihn dasselbe. Vier Wilds bei jeder kostenlosen Drehung. Zu Beginn muss sich der Spieler für einen Modus entscheiden. Entweder nutzt er den „Training Mode“ oder steigt beim „Deathmatch Mode“ ein.

Beim Training Mode gewährt der Champions of Rome Slot 8 herkömmliche Freispiele. Daraus resultierende Gewinne darf der Nutzer behalten.

Im Deathmatch Mode schreibt die Software weniger Free Spins gut. Allerdings kann der Spieler durch das Einsammeln von Münzen einen bis zu 4-fachen Multiplikator erhalten. Seine Gewinne kriegt er jedoch nur gutgeschrieben, wenn sein Kämpfer auch in der Arena gewinnt. Andernfalls gibt es einen kleineren Sofortgewinn als Trostpreis oder ein paar Drehungen im Training Mode.

Es kommt also darauf an, wie risikobereit der Spieler ist. Jonas Strandman, Head of Slots bei Yggdrasil, ist begeistert:  „Champions of Rome ist ein visuell beeindruckendes Spiel, bei dem die Nutzer kontrollieren, wie viel sie riskieren möchten. Erfahrene Slot-Krieger können ihren Adrenalin-Durst stillen, indem sie alles riskieren, während Gelegenheitsspieler mit garantierten Gewinnen eine konservativere Wahl treffen.“

Champions of Rome wurde mit HTML5 programmiert, sodass der Slot auf PC, Laptop, Smartphone und Tablet funktioniert.

22
Feb

Leichtes Wachstum im schwedischen Gambling-Markt

Written by LuckyNewz. Posted in Sportwetten News

Leichtes Wachstum im schwedischen Gambling-Markt

2018 verlief für den regulierten iGaming-Markt in Schweden gut. Die Einnahmen konnten um 1,5% wachsen. Dazu trugen die Geschäfte im Ausland einiges bei. Der Gesamtumsatz stieg auf 23,4 Mrd. SEK (2,2 Mrd. Euro). Wobei der Umsatz im inländischen Markt im Vergleich zum Vorjahr um 2,3% auf 16,7 Mrd. SEK zurückging. So richtig funktioniert die Regulierung also noch nicht bzw. Schweden könnte attraktiver sein.

Immer mehr Lizenzen vergeben

Dies wurde durch einen Anstieg von 12,4% durch unlizenzierte Marktbeteiligte ausgeglichen. Diese Unternehmen erzielten einen Umsatzanstieg von 6,7 Mrd. SEK. Die Glücksspiel-Regulierungsbehörde des Landes, Spelinspektionen, stellte fest, dass eine beträchtliche Anzahl dieser Offshore-Betreiber Lizenzen für den am 1. Januar 2019 neu regulierten Glücksspielmarkt des Landes erhalten hatte.

Svenska Spel, die sich auf den regulierten Markt konzentriert, machte mehr als die Hälfte des Gesamtumsatzes aus. Und das obwohl im Gesamtjahr nur noch 8,8 Mrd. SEK erzielt wurden, was einem Rückgang von 2,2% entspricht. Allerdings legte das Online-Angebot des staatlichen Unternehmens um 20% zu und erzielte 2,7 Mrd. SEK.

Es gibt Gewinner und Verlierer der Regulierung

Die AB Trav och Galopp (ATG), welche das Monopol auf Pferderennen hatte, bevor der Markt neu reguliert wurde, verzeichnete einen Umsatzrückgang von 1,5% auf 4,1 Mrd. SEK. Offline musste der Anbieter ein Umsatzminus von 10,7% hinnehmen. Doch auch hier gewann das Online-Geschäft mit 5,2% an Interesse.

Dies ging auf einen Rückgang des landbasierten Umsatzes um 10,7% auf 1,6 Mrd. SEK zurück, wobei das Online-Geschäft um 5,2% auf 2,5 Mrd. SEK stieg.

Das drittgrößte Geschäft des Marktes war die schwedische Postcode Lottery, die jedoch einen Umsatzrückgang von 2,7% auf 2,0 Mrd. SEK für 2018 erlitt. All dies zeigt, dass mit der Regulierung die Nutzer immer öfter auf private Anbieter zugreifen.

Den größten Rückgang im Jahr verzeichnete die Lotterie der schwedischen IOGT-NTO. Deren Einnahmen sanken im Vergleich zum Vorjahr um 23,7% auf 2224 Mio. SEK.

Die Regulierungsbehörde Spelinspektionen  verweist erneut auf den Trend, dass die Spieler von landbasierten Angeboten zu Online-Plattformen wechseln. Virtuelle Glücksspiele machten 2018 schon 52% des gesamten Marktumsatzes aus.

21
Feb

Niederlande: Weg frei für reguliertes Online Glücksspiel

Written by LuckyNewz. Posted in Glücksspiel News Business & Affiliate

Niederlande: Weg frei für reguliertes Online Glücksspiel

Am Dienstag hat das niederländische Parlament über die Regulierung des Online Glücksspiels entschieden. Zu seinen Gunsten! Mit großer Mehrheit stimmten die Parteien für den Entwurf. Dieser muss nun im Detail ausgearbeitet werden. Mit der Lizenzvergabe wird im Sommer nächsten Jahres gerechnet.

Hohe Anforderungen an Bewerber

In Zukunft will die Niederlande nur noch lizensierte Anbieter für Online Casinos zulassen. Offen bleibt dabei der Umgang mit Sportwetten, Poker und ähnlichen Angeboten im Netz. Doch vielleicht werden diese erwähnt, sobald die Auflagen detailliert ausgearbeitet worden sind.

Die zuständige Glücksspielbehörde Kansspelautoriteit (KSA) wird über die Lizenzvergabe wachen und die Einhaltung der Vorgaben kontrollieren. Folgende Anforderungen sind bereits bekannt:

  • Der Anbieter muss seinen Unternehmenssitz in der EU oder zumindest im europäischen Wirtschaftsraum angemeldet haben.
  • Nutzer müssen vor Spielsucht effektiv geschützt werden
  • Minderjährigen gilt es den Zugang zu verwehren. Das gilt ebenso für volljährige Personen, welche sich zuvor in den zentrales Melderegister eingetragen haben.
  • Der Anbieter verpflichtet sich zur umfassenden Zusammenarbeit mit der KSA.
  • Auf alle erzielten Umsätze müssen 21,9% an Steuern abgeführt werden.

Diese Maßnahmen sind dringend notwendig. Studien deuten darauf hin, dass in den Niederlanden etwa 1,8 Millionen Einwohner schon Kontakt mit Online Casinos hatten.

Noch ein weiter Weg

Wenngleich das neue Glücksspielgesetz als beschlossen gilt, muss nun noch Hand angelegt werden. Der grobe Rahmen wurde gesteckt, doch die Details fehlen noch. Potentielle Bewerber müssen eine klare Vorstellung davon haben, welche Anforderungen sie zu erfüllen haben.

Außerdem muss die KSA noch überlegen, wie sie illegale Anbieter von den Spielern fernhalten möchte. Etwa 300 Anbieter bestehen derzeit. Schätzungsweise 50 davon wollen sich bewerben, heißt es.

Was vor zweieinhalb Jahren in der Abgeordnetenkammer begann, nimmt nun langsam Form an. Wenn keine weiteren Verzögerungen entstehen, sollen erste Anbieter im Sommer 2020 ihre Lizenz erhalten. Affiliate-Partner der lizensierten Unternehmen können dann gezielt um die niederländischen Spieler werben.

20
Feb

Microgaming veröffentlicht Shogun of Time Slot

Written by LuckyNewz. Posted in Casino News

Microgaming veröffentlicht Shogun of Time Slot

Seit genau einer Woche können Spieler in den Microgaming Casinos den neuen „Shogun of Time“ Slot ausprobieren. Zuvor wurde er auf der ICE 2019 in London vorgestellt. Das Team von Just for the Win entwickelte diesen exklusiv für Microgaming. Im Zentrum stehen seine Freispiele sowie das „Reel Split Re-Spin“ Feature.

Tokyo irgendwann in der Zukunft

Beim ersten Eindruck muss der Spieler den Shogun of Time Slot zunächst auf sich wirken lassen. Das 4x3-Spielfeld bietet 81 Wege zu gewinnen. Alles leuchtet in Neonfarben und scheint extrem futuristisch zu sein. Dank der hochauflösenden Designs, bekommt der Nutzer filmreife Animationen geboten. Auf den Walzen sind Kirschblüten, antike Rüstungen und Helme der Smurai zu sehen. Weitere Artefakte, wie alte Münzen aus früherer Zeit, gesellen sich hinzu.

Die besonderen Funktionen liegen noch im Geheimen verborgen. Wenn es der Spieler schafft vier gleiche Symbole auf einer Linie zu vereinen, aktiviert er das Ree Split Re-Spin Feature. Daraufhin aktiviert sich das Zeitportal des Samurais. Es lässt eine fünfte Walze inmitten des Spielautomaten entstehen. Womit sich die Chancen auf 243 Gewinnwege erhöhen. Die neue Walze dreht sich einmal kostenlos, während die anderen vier in ihrer Position verharren. Dadurch können die größten Kombinationen getroffen werden. Anschließend verschwindet die fünfte Rolle bis zum nächsten Mal.

Free Spins zahlen von beiden Seiten aus

Im Basisspiel erfolgt die Gewinnausschüttung regulär von links nach rechts. Sollte der Spieler mindestens drei Scatter finden, beginnen die Freispiele. Davon gibt es bis zu 16 Stück und dabei zahlen die Kombinationen ebenso von rechts nach links aus. Auch hier fügt der Samurai die fünfte Walze hinzu, sodass 243 Gewinnwege entstehen. Außerdem erscheint der Held in Form von gestapelten Wilds auf der mittleren Walze. Damit lässt sich, ohne Frage, richtig Kasse machen.

Mit Shogun of Time hat das Team von Just for the Win seinen zehnten Exklusiv-Titel für Microgaming veröffentlicht.

Hier gibt es einen kleinen Vorgeschmack auf den Shogun of Time Slot:


Social Bookmarks

facebook LinkedIn XING Google+

Contact us

LuckyLabz
3 Ekzarh Yosif Sq.
Varna 9000
Bulgaria

Tel: 0049 / 40 8740 8251
Tel: 00359 / 52 919 519

Kontaktformular
Zur Werkzeugleiste springen