05
Aug

Lettland: Glücksspielmarkt wächst um knapp 15%

Lettland: Glücksspielmarkt wächst um knapp 15%

Die „Lotteries and Gambling Supervisory Inspection“ (IAUI) von Lettland hat einen Bericht veröffentlicht. Aus diesem geht ein starkes Wachstum des gesamten Glücksspielmarktes hervor. Insgesamt konnten alle Bereiche um 14,7% zulegen. Wobei eine Instanz besonders stark wuchs und dem allgemeinen Trend folgte.

€154,5 Mio im ersten Halbjahr 2019

Die Einnahmen aus Glücksspielen auf dem regulierten lettischen Markt stiegen im ersten Halbjahr 2019 gegenüber dem Vorjahr auf 154,5 Mio. Euro an.

Spielautomaten waren mit Abstand die Haupteinnahmequelle für lizenzierte Betreiber in Lettland und generierten insgesamt 111,5 Mio. Euro. Was einem Anstieg von 11,5% entspricht.

Die Einnahmen aus interaktiven Glücksspielen stiegen im Jahresvergleich um 38,8% von 25,4 Mio. Euro, da mehr Verbraucher sich für Online-Glücksspiele entschieden.

Das größte Wachstum erzielten somit die Online Casinos. Sie legten um 40,1% zu und erzielten 18,1 Millionen. Sportwetten schlossen sich mit 35,3% auf 7,1 Millionen an. Auch die Pokerturniere legten zu, allerdings bleibt der Betrag mit nicht einmal 200.000 Euro wenig relevant.

Was aufzeigt, dass der regulierte Markt vor allem ins Internet expandiert. Die Einnahmen aus Tischspielen stiegen um 2,6% auf 8,1 Mio. €, während die Einnahmen aus Bingo im ersten Halbjahr um 37,0% auf 123.000 € stiegen.

Das erste und das zweite Quartal verliefen in Bezug auf die Leistung der Anbieter ähnlich. Wobei die Einnahmen und Erträge in beiden Zeiträumen relativ konstant blieben. Die Einnahmen aus Glücksspielautomaten gingen gegenüber dem Vorquartal leicht zurück. Wohingegen Online-Glücksspiele ein Wachstum um 4,9% verzeichneten.

Jagd auf illegale Angebote

Die IAUI veröffentlichte auch ein Update zu ihren Bemühungen, illegale Online-Gaming-Aktivitäten im ersten Halbjahr einzudämmen. Dabei wurden 51 Domains und 87 IP-Adressen blockiert.

Seit dem 1. August 2014 wurden insgesamt 1.166 Domains und 2.478 IP-Adressen gesperrt. In Anbetracht der nicht einmal zwei Millionen Einwohner, sind dies erheblich viele Versuche, ohne Lizenz Online-Glücksspiele anzubieten. Wobei aus dem Bericht nicht hervor geht, ob alle Domains auf lettische Spieler abzielten.

Tags: , ,

Trackback from your site.

Leave a comment

Social Bookmarks

facebook LinkedIn XING Google+

Contact us

LuckyLabz
3 Ekzarh Yosif Sq.
Varna 9000
Bulgaria

Tel: 0049 / 40 8740 8251
Tel: 00359 / 52 919 519

Kontaktformular
Zur Werkzeugleiste springen