30
Aug

LeoVegas führt Bookie Relaunch in UK durch

LeoVegas führt Bookie Relaunch in UK durchDas in Stockholm notierte Unternehmen, die LeoVegas AB, hat einen Relaunch angekündigt. Diese Entscheidung fiel, nachdem man die Eröffnung neuer Wettmärkte bei seiner Marke BetUK beschlossen hatte.

Erster Sponsorenvertrag unterschrieben

LeoVegas Management informierte seine Investoren und Affiliates darüber, dass es BetUK als Sportwetten-Präsenz neu beleben wird. Vor kurzem konnte die erste Sponsoring-Vereinbarung der Marke mit dem Championship-Fußballverein Swansea AFC gesichert werden.Im Jahr 2018 sicherte sich LeoVegas die Marke BetUK durch eine Investition von 65 Millionen britischen Pfund. Um seinen Fußabdruck im gesättigten britischen Online-Glücksspielmarkt zu festigen, wird LeoVegas seine neue "UK-Centric Operating Division" - genannt Rocket X - auf den Markt bringen. Diese wird dann für BetUK, UK Casino, 21.co.uk und SlotBoss zuständig sein.Gustaf Hagman, LeoVegas AB Group CEO, befürwortete Rocket X. Damit würde man den britischen Sportwetten-Kunden eine eigene Plattform bieten und gleichzeitig nachhaltiges Wachstum für sein neues Sportwetten-Produkt unterstreichen.„LeoVegas hat seit seiner Gründung eine erfolgreiche globale Markenstrategie verfolgt. In größeren Märkten kann dies durch eine lokale Anpassung ergänzt werden. Der britische Markt ist sehr groß und ausgereift. Was die Möglichkeit schafft, mit mehr Marken zu arbeiten, die verschiedene Arten von Kunden anziehen“, erklärte Hagman.Deshalb kommt es jetzt zum nächsten großen Schritt, welche Sportwetten für britische Kunden in den Mittelpunkt stellen. BetUK.com besitzt eine starke Akzeptanz bei Google und anderen Suchmaschinen. Dies will LeoVegas ausnutzen.

Tags: ,

Trackback from your site.

Leave a comment

Social Bookmarks

facebook LinkedIn XING Google+

Contact us

LuckyLabz
3 Ekzarh Yosif Sq.
Varna 9000
Bulgaria

Tel: 0049 / 40 8740 8251
Tel: 00359 / 52 919 519

Kontaktformular
Zur Werkzeugleiste springen