16
Apr

Kopenhagen wird Schauplatz für IAGR

Kopenhagen wird Schauplatz für IAGRNun ist es bekannt: Die International Association of Gaming Regulators (IAGR) wird sich vom 17. bis 20. September 2018 in Kopenhagen treffen. Dänemark wird damit zum Mittelpunkt für Regulierungsgespräche im Online Glücksspiel. Internationale Experten werden Vorträge zu wichtigen Problemen und Herausforderungen halten. Sie richten sich damit an die Regulierer, politischen Entscheider und die Führungskräfte der Industrie.

Treffpunkt Hotel Scandic Kopenhagen

Dieses Treffen bietet ein Forum, in dem die Teilnehmer ihre Erfahrungen austauschen und sich über neue Entwicklungen in den aufstrebenden Spielmärkten auf dem Laufenden halten können.Damit trifft sich die IAGR dann zum achten Mal, seitdem sie zur unabhängigen Organisation wurde. Die Rückkehr nach Europa sei den Veranstaltern wichtig, weil sich hier in den nächsten Jahren viel verändern wird. Im letzten Jahr traf man sich in Johannesburg und konnte damit über 250 Delegierte aus 69 verschiedenen Märkten anziehen. Teilnehmer von allen Kontinenten waren dabei.Nun gilt es die Konferenz in Dänemark gut vorzubereiten. Mit einem spannenden Programm und interessanten Sprechern. Alle regulierten Märkte und jene die es werden wollen, sind dazu eingeladen ihre Delegierten zu entsenden.

Tags: ,

Trackback from your site.

Leave a comment

Social Bookmarks

facebook LinkedIn XING Google+

Contact us

LuckyLabz
3 Ekzarh Yosif Sq.
Varna 9000
Bulgaria

Tel: 0049 / 40 8740 8251
Tel: 00359 / 52 919 519

Kontaktformular
Zur Werkzeugleiste springen