29
Okt

Dänemark: Aspire Global nutzt Bingo-Content von Microgaming

Dänemark: Aspire Global nutzt Bingo-Content von Microgaming Das in Malta ansässige Glücksspielunternehmen Aspire Global nutzt die Bingospiele von Microgaming zur Expansion in Dänemark. In 2005 gegründet, wuchs das Unternehmen zu einem der führenden Anbieter von Online-Gaming-Lösungen heran. Aspire ist seit Februar 2016 ein wichtiger Kunde von Microgaming, indem es mit preisgekrönten Online-Casino-Inhalten über die Quickfire-Plattform live ging.

Dänemark bedeutet nur den Anfang

Mit dem HTML5-Bingo-Client von Microgaming hat Aspire Global Zugang zu einem globalen Liquiditätspool. Dänemark dient als Ausgangspunkt, aber andere regulierte Märkte werden schon anvisiert. „Aspire Global startet mit einem nordischen Anbieter zunächst Bingo, gefolgt von Karamba“, erklärt Jov Spiero, VP Sales bei Aspire Global.Bingo von Microgaming bietet einzigartige und beliebte Spieltypen, anpassbare Jackpots, physische Preise, In-Client-Aktionen und Hunderte von Casino in Bingo (CiB) -Nebenspielen. Darunter Markentitel wie Jurassic World und Game of Thrones. Es bietet auch Zugriff auf das größte progressive Jackpot-Netzwerk der Branche.Die Verfügbarkeit wird dann weiter ausgedehnt. Neben Casinoprodukten und Sportwetten, erweitert sich Aspire nun um Bingo-Versionen. Das strategische Wachstum sollte damit ganz nach Plan erzielt werden.Andre Clucas, COO bei Microgaming, fügte hinzu: „Wir haben Aspire Global vor fast drei Jahren willkommen geheißen. Aufbauend auf dem Erfolg unserer Beziehung, sind wir erfreut, das Wachstum mit unserer Reichweite in wichtigen Märkten zu unterstützen, indem wir unser führendes Bingo-Produkt in ihr Portfolio integrieren.“

Tags: , ,

Trackback from your site.

Leave a comment

Social Bookmarks

facebook LinkedIn XING Google+

Contact us

LuckyLabz
3 Ekzarh Yosif Sq.
Varna 9000
Bulgaria

Tel: 0049 / 40 8740 8251
Tel: 00359 / 52 919 519

Kontaktformular
Zur Werkzeugleiste springen