13
Jun

Spanien: NetEnt fügt Casino-Tischspiele hinzu

Spanien: NetEnt fügt Casino-Tischspiele hinzuEs begab sich im Juni 2015, da hatte NetEnt die Chance genutzt und den frisch regulierten spanischen Online Glücksspielmarkt betreten. Durch Kooperationen mit 888, PokerStars, bwin und bet365, erzielte der schwedische Entwickler schnell eine große Reichweite. Nun, zwei Jahre später, will NetEnt den Geburtstag nutzen, um neue Casino-Tischspiele vorzustellen.

Alles Gute zum Geburtstag: Spanien erhält NetEnt Table Games

Das Paket neuer Inhalte besitzt mehrere Versionen von Roulette und Blackjack. NetEnt verspricht, dass diese sowohl für Desktop-PCs als auch Mobilgeräte verfügbar sein werden. Enrico Bradamante, Managing Director der NetEnt Malta Ltd., erklärte in einer Pressemitteilung von heute, wie stark wachsend der spanische Markt doch sei. Auch für die Zukunft sieht er hier großes Potential. Für NetEnt gilt Spanien als strategisch wichtiger Teil, um den Lieferanten von Online Casinospielen weiter etablieren zu können.Die Ankündigung den spanischen Markt mit weiteren NetEnt-Spielen zu versorgen, kommt nur ein paar Tage nach dem Hinweis, dass man bald auch in Serbien Online Glücksspiele anbieten wird. Dort hat sich das Unternehmen mit dem lokalen Partner Mozzart zusammengeschlossen.

Spaniens Online Glücksspielmarkt wächst

Ein genauerer Blick auf die Zahlen des spanischen Glücksspielmarktes lohnt sich. Die Öffnung erfolgte im Juni 2012. Nachdem die Regierung die rechtlichen Bausteine gelegt hatte, wurden damals die ersten Lizenzen vergeben. In der ersten Phase erlaubte Spanien zunächst nur Sportwetten, isoliertes Online Poker und Tischspiele. Mit einem Upgrade der Bedingungen in 2014, kamen dann Online Slots und Austauschwetten hinzu. Wobei diese neue Regulierung erst im Juni 2015 ihre Kraft erhielt, woraufhin gleich über 20 lizensierte Anbieter mit Online Spielautomaten starteten.Virtuelle Slot Machines versprachen einen wichtigen Umsatz-Boost, so wie es zuvor in Italien der Fall gewesen war. Und tatsächlich, die Einnahmen der Unternehmen stiegen. Die spanische Dirección General de Ordenación del Juego (DGOJ) erklärte, dass die Spielautomaten eine erhebliche Steigerung bewirkt haben. Im zweiten Quartal 2015 waren es schon 1,2 Millionen Euro gewesen, die drei Monate danach erzielten sie bereits 5,85 Millionen Euro. Diese Zahlen wurden damals nur vom Online Roulette mit 8,58 Millionen Euro überboten.

Tags: ,

Trackback from your site.

Leave a comment

LUCKYBABE OF THE MONTH

Social Bookmarks

facebook LinkedIn XING Google+

Contact us

LuckyLabz
3 Ekzarh Yosif Sq.
Varna 9000
Bulgaria

Tel: 0049 / 40 8740 8251
Tel: 00359 / 52 919 519

Kontaktformular