07
Jun

Dänemark beendet Online Bingo Monopol

Dänemark beendet Online Bingo MonopolAm vergangenen Freitag hat die Europäische Kommission dem Vorschlag Dänemarks zugestimmt, die Regulierung des Online Glücksspiels weiter zu öffnen. Dieses Mal ging es um die Bereiche vom Online Bingo und den klassischen Pferderennen sowie deren Wetten dazu.

Dänemark erhofft sich neuen Pferderennen-Boom

Analysten haben durch mehrere Berichte herausgefunden, dass die früher so beliebten Pferderennen erheblich an Interesse eingebüßt haben. Um dem entgegenzuwirken, hat sich die Regierung dazu entschieden das Monopol des staatlichen Anbieters Danske Spil aufzulösen. Fortan können sich Unternehmen bewerben, um hierfür Wetten anzubieten.Die Politiker erhoffen sich einen ernstzunehmenden Boost bei den Pferderennen und neue Einnahmen durch die damit verbundenen Sportwetten. In diesem Zusammenhang werden auch Wetten auf Hunderennen und Taubenrennen freigegeben. Danske Spil muss sich also künftig mit einigem an Konkurrenz zurechtfinden. Jedoch wird dies nicht vor dem 1. Januar 2018 der Fall sein. Dann erst will man dem Entwurf Gesetzeskraft verleihen.

Online Bingo reguliert - Den Schwarzmarkt schwächen

Auch im Online Glücksspiel zeigt sich Dänemark nun noch ein Stück offener. Bingo auf virtuellen Plattformen ist künftig frei für private Anbieter. Sicherlich auch wegen der erhöhten Einnahmen, aber in erster Linie um den Schwarzmarkt entgegen zu treten. Studien zufolge, tummeln sich immer mehr Spieler auf nicht-regulierten Bingoseiten im Netz.Das Umsatzpotential des kleinen Landes sollte dabei nicht unterschätzt werden. Allein in 2016 sollen die Spieler 559,4 Millionen Dollar umgesetzt haben. Sportwetten haben dabei die Haupteinnahmequelle dargestellt. Wobei alle regulierten Branchen weiter wachsen konnten.Im Frühjahr 2012 hat sich Dänemark zur Öffnung seines Online Glücksspielmarktes entscheiden. Seitdem können sich private Unternehmen für Lizenzen bewerben, welche dann für Online Casinos, Online Poker und Sportwetten gelten. Da hier bislang alles sehr erfolgreich verlief, will der Gesetzgeber nun den Markt weiter öffnen.

Trackback from your site.

Leave a comment

LUCKYBABE OF THE MONTH

Social Bookmarks

facebook LinkedIn XING Google+

Contact us

LuckyLabz
3 Ekzarh Yosif Sq.
Varna 9000
Bulgaria

Tel: 0049 / 40 8740 8251
Tel: 00359 / 52 919 519

Kontaktformular