LuckyLabz Forumsbeiträge

Author Archive

27
Jul

Warum Glücksspiel-Affiliates die USA fokussieren sollten

Written by LuckyNewz. Posted in Glücksspiel News Business & Affiliate

Warum Glücksspiel-Affiliates die USA fokussieren solltenEuropäische Glücksspielmärkte geltend als weitestgehend gesättigt. Das lässt sich unter anderem an der steigenden Zahl von Fusionen erkennen. Auf diese Weise lassen sich weitere Marktanteile leichter sichern. Es gibt noch einige Länder in der EU, welche sich nicht für oder gegen eine Regulierung entschieden haben. Jedoch bergen sie kein allzu großes Potential mehr.

USA, Latein- und Südamerika sind gefragt

Affiliates und deren Partnerprogramme, sollten sich deshalb nach neuen Märkten umsehen. Aktuell erwacht die USA so langsam zum Leben. Nachdem eine kleine Ewigkeit nur drei US-Staaten eine Regulierung auf den Weg gebracht haben, regt sich nun etwas. Auch andere Gouverneure und Senatshäuser diskutieren über eine Legalisierung vom iGaming. Auf der anderen Seite droht Ärger durch Präsident Donald Trump und seine Berater. Dadurch wird Online Glücksspiel in den Mittelpunkt gerückt, wenn auch mit ungewissem Ausgang.In Latein- und Südamerika sieht die Sache dagegen klarer aus. Kolumbien hat kürzlich die erste iGaming-Lizenz ausgestellt, weitere sollen folgen. Mexiko und Brasilien befinden sich in Gesprächen, um es nachzuahmen. In ganz kleinen Kinderschuhen steckt die Idee auch in Uruguay und Argentinien. Aus dem letztgenannten Markt wurde berichtet, dass die Einrichtung einer speziellen Gambling-Behörde geplant sei.
25
Jul

EU plant ID-Checks bei Online Glücksspiel

Written by LuckyNewz. Posted in Glücksspiel News Business & Affiliate

EU plant ID-Checks bei Online GlücksspielDie Europäische Union (EU) sorgt sich weiterhin um die Gefahren der Geldwäsche und des organisierten Verbrechens. Deshalb scheint der Gedanke nun in die Richtung zu gehen, Anbieter von Glücksspielen einzuschränken. Besser gesagt, sollen Kunden mit Einsätzen von mehr als 2.000 Euro ihre Personalausweise (IDs) übermitteln. Die sogenannten „ID-Checks“ sind vorerst nur für Buchmacher geplant.
24
Jul

Phil Ivey und Devilfish in der Poker Hall of Fame

Written by LuckyNewz. Posted in Poker News

Phil Ivey und Devilfish in der Poker Hall of FameAm vergangenen Freitag pausierten alle Spieler für eine kurzes Zwischenevent. Im Rio All-Suite Hotel und Casino gab es eine Preisvergabe. Das Gremium der Poker Hall of Fame hatte zwei neue Mitglieder zu verkünden: Phil Ivey und David „Devilfish“ Ulliott. 27 lebende Mitglieder der Hall of Fame, sowie 18 Medienvertreter, hatten diese Auswahl getroffen. Damit reihen sich die beiden Profis zwischen Daniel Negreanu, Phil Hellmuth, Doyle Brunson und vielen anderen bekannten Namen ein.
20
Jul

Betsson AB: Investitionen haben sich ausgezahlt

Written by LuckyNewz. Posted in Glücksspiel News Business & Affiliate

Das in Stockholm gelistete Glücksspielunternehmen Betsson AB, verzeichnete für die ersten sechs Monate des Jahres ein starkes Wachstum. Verantwortlich hierfür waren viele strategische Investitionen, wie die Gruppe erklärte. Vor allem in Skandinavien und den westlichen Märkten, gab es einen großen Anstieg der Kennzahlen.
19
Jul

PokerStars verabschiedet sich aus Kolumbien

Written by LuckyNewz. Posted in Poker News

PokerStars verabschiedet sich aus KolumbienErst kürzlich hat Kolumbien seinen Glücksspielmarkt reguliert. Darin inbegriffen sind auch alle Online-Angebote. Am vergangenen Freitag teilte PokerStars kurzfristig mit, dass seine Spieler aus dem genannten Markt, nicht mehr am Echtgeldspiel teilnehmen können. Diese Ankündigung wurde mit Montag, dem 17. Juli 2017, umgesetzt.
17
Jul

Erstes Halbjahr 2017: Expansion von NetEnt gelungen

Written by LuckyNewz. Posted in Glücksspiel News Business & Affiliate

Erstes Halbjahr 2017: Expansion von NetEnt gelungenMit dem 31. Juni endete für NetEnt das erste Halbjahr 2017. Dazu wurden nun die Ergebnisse des schwedischen Unternehmens veröffentlicht. Fest steht, dass die Expansion gut vorangeschritten ist. In allen wichtigen Kernsektoren konnte NetEnt ein gutes Wachstum verzeichnen. Auch deshalb, weil massiv in die Werbung der Marke investiert worden ist.
13
Jul

Google erlaubt wieder Glücksspiel-Apps

Written by LuckyNewz. Posted in Glücksspiel News Business & Affiliate

Bislang konnten Glücksspiel-Anbieter zwar eigene Android-Apps entwickeln, mussten diese aber auf ihrer eigenen Plattform zur Verfügung stellen. Dadurch ging ihnen ein großes Potential mit dem Google Play Store durch die Lappen. Nun aber überdenkt Google seine Richtlinien für „Händler dieser Art“ und will das Verbot von Glücksspiel-Apps abschaffen. Es wird mit einer zügigen Umsetzung gerechnet.
11
Jul

Marathonbet wird Sponsor des FC Dynamo Moscow

Written by LuckyNewz. Posted in Sportwetten News

Marathonbet tritt einen Schritt tiefer auf den russischen Markt. Durch seine kürzlich geschlossene Partnerschaft mit dem FC Dynamo Moscow, wird man die neue Saison 2017/18 gemeinsam bestreiten. Ab dem 18. Juli ist dann das Logo von Marathonbet auf den Trikots zu sehen.
29
Jun

Ladbrokes: Datenschutz bald auf dem Prüfstand?

Written by LuckyNewz. Posted in Sportwetten News

Ladbrokes: Datenschutz bald auf dem Prüfstand?Dunkle Wolken ziehen über Ladbrokes am Buchmacherhimmel auf. Die UK Gambling Commission (UKCG), will den Anbieter von Sportwetten hinsichtlich des Datenschutzes prüfen. Diese Ankündigung gilt als Folge einer unschönen Entdeckung von sensiblen Daten, welche mitten auf einer Straße in Glasgow gefunden worden sind.
28
Jun

William Hill schließt Büro in Israel

Written by LuckyNewz. Posted in Sportwetten News

William Hill schließt Büro in IsraelEs begab sich in 2008, da eröffnete der britische Buchmacher William Hill sein Büro in Israel. Damals saß auch noch Playtech mit im Boot und gemeinsam malte man sich eine blühende Zukunft aus. Einige Jahre später, gehen die Konzerne wieder getrennte Wege. Nun soll William Hill wohl die Schließung seines Büros in Israel beschlossen haben. Noch basiert aber alles nur auf unbekannten Quellen, welche mit dem Plan vertraut sein sollen.

William Hill & Playtech - Das war einmal

Mit William Hill Online, startete der gleichnamige Anbieter von Sportwetten seine virtuelle Existenz. Playtech lieferte damals einen Großteil der Entwicklungsarbeit und nicht zuletzt auch die Spiele für das Online Casino. Der von Teddy Sagi gegründete Lieferant von iGaming-Software, hatte dafür extra einen Teil seiner Mitarbeiter nach Israel abgeordnet. Damit es dort zu einem raschen Aufbau der Technologien im neu geschaffenen Unternehmen kommen sollte. Als Gegenleistung dafür, erhielt Playtech 30% an William Hill Online.Die Jahre vergingen und William Hill wollte sich wieder von Playtech trennen. Deswegen kaufte man in 2013 die besagten Anteile zurück. Das ließ man sich 424 Millionen Pfund kosten. Doch somit stand William Hill wieder unabhängig da.Laut der Webseite LeapRate, will man geheime Quellen besitzen, welche von einem Abzug aus Israel berichten. Die dort verbliebenen Mitarbeiter und Ressourcen, sollen wieder nach Großbritannien oder in andere Länder Europas versetzt werden. Die Vermutung liegt nahe, dass William Hill diesen Schritt unternimmt, um sein Versprechen nach mehr Rentabilität einhalten zu können.

Online-Sparte blieb hinter Erwartungen zurück

William Hill hatte im letzten Frühling erklärt, dass man die hohen Erwartungen im Online-Geschäft nicht erfüllen kann. Dadurch wurde auch die Jahresprognose gesenkt. Um bis zu 25 Millionen, sodass der Jahresprofit nur noch bei 260 bis 280 Millionen Pfund liegen sollte.Das israelische Büro sitzt in den Azrieli Towers von Tel Aviv. Es beschäftigt aktuell knapp 250 Angestellte. Den Gerüchten zufolge, sollen 200 davon bald ihre Sachen packen können. Der Rest soll, wie schon gesagt, irgendwo hin umziehen. Das Personal soll schon darüber entsprechend informiert worden sein. Eine offizielle Bestätigung von William Hill fehlt aber noch.

LUCKYBABE OF THE MONTH

Social Bookmarks

facebook LinkedIn XING Google+

Contact us

LuckyLabz
3 Ekzarh Yosif Sq.
Varna 9000
Bulgaria

Tel: 0049 / 40 8740 8251
Tel: 00359 / 52 919 519

Kontaktformular